Das Büro für Genealogie

 

  • ist weltweit tätig und ermittelt unbekannte oder vermisste Erben und Legatare in allen Ländern der Erde

  • ermöglicht den gefundenen Personen die Durchsetzung von deren Ansprüchen

  • besorgt alle notwendigen Beweismittel

  • trägt die finanziellen Risken der rechtlichen Vertretung

 

Das Büro für Genealogie bearbeitet in Zusammenarbeit mit Notaren, Anwälten und Kuratoren Nachlassangelegenheiten

  • in welchen das Staatserbrecht einzutreten droht mangels bekannter gesetzlicher Erben

  • in denen das Staatserbrecht bereits eingetreten ist

 

Das Büro für Genealogie ermittelt Personen, die Ansprüche an diese Nachlässe stellen können und ist ausschließlich im Bereich der Ausforschung unbekannter Erben tätig. Ahnenforscher und Familienforscher finden Hinweise in der Linkseite